Zur ISPO 2020 entscheiden sich mit ZIENER, ROECKL SPORTS, ELEMENT und WEAR COLOUR zahlreiche weitere Brand-Partner für den nachhaltigen Weg mit Sympatex

Zeitschrift für Textilien, Bekleidung, Leder und Technologie

Zur ISPO 2020 (26.-29. Januar) startet Sympatex Technologies mit neuen Partnerschaften im Bereich Ski, Snowboard und Fashion in die Wintersaison 2020/21. Der ökologische Pionier unter den textilen Funktionsspezialisten freut sich insbesondere darüber, dass immer mehr Ski- und Outdoor-Brands den nachhaltigen Weg einschlagen und sich bewusst für die 100% recycelbare, PTFE- und PFC-freie sowie klimaneutrale Sympatex Membran entscheiden. Zu den neuen und namhaften internationalen Wintersport- und Fashionmarken im Sympatex Apparel-Portfolio zählen ELEMENT (Boardriders Group/US), ROECKL SPORTS (D), WEAR COLOUR (SWE) und ZIENER (D). Auch langjährige Sympatex Partner wie beispielsweise BLEED ORGANIC CLOTHING (D), BILLABONG (Boardriders Group/US), DC SHOES (Boardriders Group/US) sowie NOBIS (Kanada), NORTHLAND (A), ROSSIGNOL (FRA) und ROTAUF (CH) setzen in der nächsten Wintersaison wieder vertrauensvoll auf eine nachhaltige Partnerschaft mit Sympatex. Darüber hinaus halten auch die französische Freeride Marke LAGOPED (FRA), die Schweizer Running Spezialisten von ON sowie der Innsbrucker Handschuh-Experte ZANIER an ihrem ökologisch nachhaltigen Kurs mit dem Münchner Funktionsspezialisten fest.

Ex4 Kollektion – ZIENER launcht im Winter 2020/21 eine nachhaltige Sympatex Linie

Sei eins mit den Elementen – unter diesem Credo wurde die neue nachhaltige Ex4 Linie des Neukunden ZIENER ins Leben gerufen. Die freeride-orientierte Linie setzt auf einen zeitlosen Look mit klassischeren Farben und ist das neue Aushängeschild für das Oberammergauer Unternehmen. Sie kommt im Winter 2020/21 erstmals mit recycelten, PFC- und PTFE-freien Sympatex Laminaten auf den Markt, welche in der 3-Lagen-Jacke SABUR MAN / SAFURA LADY, der dazu passenden funktionellen 3-Lagen Hose SINGU MAN / SADYA LADY sowie in dem zugehörigen, extrem warmen Skihandschuh-Modell GERMANO PR eingesetzt werden.

ROECKL SPORTS ECO SERIES mit Sympatex

Die Handschuhspezialisten von ROECKL SPORTS stellen für Herbst/Winter 2020/21 ihre brandneue ECO SERIES mit der 100% recycelbaren und klimaneutralen sowie PTFE-freien und PFC-freien Sympatex Membran vor. Für den Start umfasst die ECO SERIES sechs Skihandschuhmodelle: je zwei für Damen, Herren und Kinder. Diese sechs Modelle wurden so ressourcenschonend wie möglich konzipiert. Sie bestehen zu einem hohen Anteil aus recycelten beziehungsweise recyclingfähigen Materialien und sind PFC-frei ausgerüstet – bei unverändert erstklassiger Performance.

ELEMENT setzt auf recycelte Sympatex Funktionsmaterialien

Nachdem DC SHOES und BILLABONG schon die dritte Saison in Folge auf den Münchner Funktionsspezialisten setzen, ergänzt mit ELEMENT ab sofort die dritte Marke der US BOARDRIDERS INC. das nachhaltige Sympatex Portfolio. Alle drei neuen Jacken-Modelle KOTO TECH, ALDER TECH und PINEWOOD TECH sind nachhaltig aus 100% recyceltem 2-Lagen Sympatex Laminat gefertigt und mit zahlreichen Features wie ergonomischer Passform, extra Sturmklappenschutz und vollisolierten Kapuzen ausgestattet. Die stylischen Funktionsjacken glänzen durch innovatives Design und bieten perfekten Wetterschutz.

„Es wichtig, dass wir als Unternehmen ökologisch die Dinge tun, die notwendig sind – selbst wenn der Handel bzw. der Endverbraucher noch nicht danach fragt. Das ist erfreulicherweise in unserer Industrie angekommen und zeigt bereits entsprechende Wirkung, denn wir haben eine ganze Reihe neuer Marktpartner, die zur Wintersaison 20/21 mit uns den nachhaltigen Weg gehen. Gemeinsam schaffen wir somit die besten Voraussetzungen, den Textilkreislauf so schnell es geht zu schließen“, erklärt Dr. Rüdiger Fox, CEO Sympatex Technologies. „Damit sind wir keine Sekunde zu früh dran, denn allein die Klimadiskussion, die von Greta als Repräsentantin einer ganzen Generation in nur wenigen Monaten in das Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt ist, zeigt, dass sich der Endkonsument schneller verändert, als wir es mit unseren langen Produktionszyklen können“, ergänzt Fox.

Guaranteed Green – The Sympatex climate-neutral and recyclable membrane

Als einer der weltweit führenden Anbieter ist Sympatex® seit 1986 Synonym für Hightech-Funktionsmaterialien in Bekleidung, Schuhen, Accessoires und technischen Anwendungsbereichen. Sympatex entwickelt, produziert und vertreibt gemeinsam mit ausgewählten Partnern weltweit Membrane, Laminate und Funktionstextilien sowie Fertigfabrikate. Die Sympatex-Membran ist optimal atmungsaktiv, 100% wind- und wasserdicht sowie klimaregulierend. Sie ist zu 100 Prozent recycelbar, bluesign® approved und mit dem „Oeko-Tex-Standard-100“ Zertifikat ausgezeichnet. Zudem ist sie PTFE-frei und PFC-frei. Die Technologien und Prozesse basieren auf dem Prinzip von ökologischer Verantwortung und Nachhaltigkeit unter besonderer Berücksichtigung eines optimalen Carbon Footprints. Sympatex ist weltweit mit Verkaufsbüros und Niederlassungen vertreten.

 

Quelle: www.sympatex.com