NEUER STANDARD FÜR ROBUSTE INHÄRENTE FLAMMHEMMENDE STOFFE (IFR) MIT DER CORDURA® FASERTECHNOLOGIE

Zeitschrift für Textilien, Bekleidung, Leder und Technologie

Die Marke CORDURA® kollaboriert mit Daletec für EXTREME X – Inhärenter Flammschutz kombiniert mit herausragendem Tragekomfort und langanhaltender Performance

 Die Marke CORDURA® von INVISTA stellt die neueste bahnbrechende Entwicklung des FR-Stoffspezialisten Daletec im Bereich des thermischen Arbeitsschutzes vor. Dieser innovative, inhärent flammhemmende Stoff mit Stretch-Funktionalität wird für eine lange Haltbarkeit mit CORDURA® Fasern hergestellt. Daletec EXTREME X übertrifft die standardmäßigen IFR-Stoffe aus Modacryl/Baumwollmischungen in Standard-Abriebfestigkeitstests um mindestens das Dreifache und bietet Schutz, Flexibilität und Haltbarkeit.

Zeitschrift für Textilien, Bekleidung, Leder und Technologie

Ziel des technischen Research-Teams von Daletec war es, einen Stoff für die Zukunft zu entwickeln: Ein Produkt mit ausgezeichneten Performance-Werten, hoher Abriebfestigkeit, maximalem Schutz vor Flammen und Funken sowie dem Tragekomfort und der Flexibilität, die Arbeiter bei einem Stoff benötigen, der unter verschiedensten Bedingungen getragen werden kann. Um diese Resultate zu ermöglichen, enthalten die EXTREME X Stoffe eine hochmoderne Mischung von Fasertechnologien.

„Die Marke CORDURA® ist stolz auf die Zusammenarbeit mit Daletec bei diesem IFR-Stoff der nächsten Generation, der auf der CORDURA® Fasertechnologie basiert”, sagt Cindy McNaull, Business Development Director der Marke  CORDURA® von INVISTA. „Unser Research- und Development-Team hat feststellen können, wie dieser Stoff die erwartete Performance in Labortests übertrifft. Der von Daletec entwickelte EXTREME X-Stoff hat das Zeug zum Game-Changer für den spezialisierten EU-IFR-Markt. Wir sind davon überzeugt, dass er dazu beitragen wird, eine neue Benchmark für dauerhafte Performance in der Industrie zu setzen.“

Die wichtigsten Eigenschaften von Daletec EXTREME X

  • Exzellente FR- Performance auch nach häufigen Wäschen
  • Hervorragende Abriebfestigkeit dank der CORDURA® Fasertechnologie
  • Bewegungsfreiheit dank der MoveX® Stretch-Technologie
  • Hoher Lichtbogenschutz (9 cal/cm2) – zertifiziert nach einem breiten Spektrum der geforderten europäischen Normen
  • Industrielle Waschbarkeit (75C und darüber)
  • Extremer Komfort – hervorragende Luftdurchlässigkeit kombiniert mit weichem Griff

Der Daletec EXTREME X-Stoff ist für Arbeiter in der Stromerzeugung und in Versorgungsbetrieben der EU gedacht, wo Multirisk-Performance und maximaler Schutz vor Gefahren wichtig sind. Der Stoff ist in den Farben Hi-Vis-Gelb sowie Marine und Schwarz erhältlich – als Gewebe, die EN 20471 (Kontrast-Farben) erfüllen. Die 30 %ige Dehnbarkeit, die Dimensionsstabilität nach ISO 15797 und die Reißfestigkeit von 50N sorgen dafür, dass Daletec EXTREME X den neuen Standard für IFR-Stoff-Performance setzt.

„Wir denken, dass EXTREME X eine Performance liefert, die für die flammhemmenden Schutzgewebe von morgen unerlässlich ist“, erläutert  Erlend Hesjedal-Johannessen, Brand Manager  Daletec FR Fabrics. „Letztlich wurde Daletec EXTREME X für Komfort, Schutz und Langlebigkeit entwickelt, indem der Stoff so konstruiert wurde, dass er den Gefahren, denen die Arbeiter ausgesetzt sind, standhält, sowie reiß- und abriebfest ist. Je länger ein Stoff hält, desto länger hat der Träger Schutz in der Arbeitsumgebung und desto länger kann das Kleidungsstück im Einsatz bleiben. Langlebige Produkte werden zunehmend zur bevorzugten Lösung von Unternehmen, die in den Schutz ihrer Mitarbeiter investieren.”

Weitere Informationen zu den Meilensteinen der Entwicklungsgeschichte von Daletec EXTREME-X mit der CORDURA® Fasertechnologie finden Sie hier “Protection, Flexibility and Durability like a true Pro” – Daletec

 

Quelle: www.CORDURA.com, www.INVISTA.com