Nachrichten

Automatisierung, Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz sowie Hygiene – diese Top-Themen bewegen die Branche auf der Texcare International 2024

Texcare 2024 beleuchtet die Top-Themen Automatisierung, Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz sowie Hygiene. Quelle: Messe Frankfurt Exhbition

 Auch vor der Textilpflegebranche machen Herausforderungen wie der Arbeitskräftemangel nicht halt. Digitale Technologien helfen zunehmend, diese Situation zu kompensieren und Arbeitsprozesse zu optimieren. Automatisierung ist deshalb eines der Top-Themen der Texcare International 2024. Weitere Trends und Themen der Leitmesse für professionelle Textilpflege sind Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz sowie Hygiene.

Die Texcare International in Frankfurt am Main ist alle vier Jahre das Zentrum der globalen Wäscherei-, Reinigungs- und Textilservicebranche. Sie findet vom 6. bis 9. November 2024 statt und bietet der Branche eine ausgezeichnete Plattform, um ihre neuesten Produkte und Lösungen zu diskutieren und sich über aktuellste Trends und Themen auszutauschen. Die Messe reflektiert die ganze Breite der aktuellen Herausforderungen und zieht Messebesucher*innen und ausstellende Unternehmen aus aller Welt an.

Automatisierung, Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz sowie Hygiene – diese Top-Themen bewegen die Branche auf der Texcare International 2024

Frankfurt am Main, 22. November 2023. Auch vor der Textilpflegebranche machen Herausforderungen wie der Arbeitskräftemangel nicht halt. Digitale Technologien helfen zunehmend, diese Situation zu kompensieren und Arbeitsprozesse zu optimieren. Automatisierung ist deshalb eines der Top-Themen der Texcare International 2024. Weitere Trends und Themen der Leitmesse für professionelle Textilpflege sind Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz sowie Hygiene.

Die Texcare International in Frankfurt am Main ist alle vier Jahre das Zentrum der globalen Wäscherei-, Reinigungs- und Textilservicebranche. Sie findet vom 6. bis 9. November 2024 statt und bietet der Branche eine ausgezeichnete Plattform, um ihre neuesten Produkte und Lösungen zu diskutieren und sich über aktuellste Trends und Themen auszutauschen. Die Messe reflektiert die ganze Breite der aktuellen Herausforderungen und zieht Messebesucher*innen und ausstellende Unternehmen aus aller Welt an.

Die Texcare – Treffpunkt der globalen Textilpflegebranche

„Wir freuen uns, dass die Branche wieder Gelegenheit hat, zu zeigen, wie wichtig professionelle Textilpflege für den gesamten Wirtschaftskreislauf ist – vom Tourismus über die Industrie bis hin zum Gesundheitssektor. Wir sind sicher, dass von der Texcare in Frankfurt neue Impulse für mehr Nachhaltigkeit und intelligente Automatisierung ausgehen werden.”, sagt Johannes Schmid-Wiedersheim, Leiter der Texcare.

Der Startschuss für die Ausstelleranmeldung ist bereits gefallen. Noch bis zum 15. Dezember 2023 gelten ermäßigte Frühbucherpreise. Alle Informationen zur Teilnahme gibt es hier. Die letzte Ausgabe fand 2016 statt; 2020 hat die Messe aufgrund der Pandemie pausiert.

Die Messe Frankfurt bietet der Branche in wichtigen Wirtschaftsregionen der Welt weitere Veranstaltungen für die Textilpflege an. In Frankreich laufen derzeit die Vorbereitungen für die Texcare France (25. bis 27. November 2023) auf Hochtouren. Die nächste The Clean Show findet vom 23. bis 26. August 2025 in Orlando in den USA statt. Vom 2. bis 4. August 2024 ist die Texcare Asia & China Laundry Expo der Branchentreffpunkt für die dynamischen asiatischen Märkte. Und vom 21. bis 23. November 2024 findet die Clean India Technology Week in Mumbai statt. Weitere Informationen zu den Textilpflegemessen und Foren der Messe Frankfurt finden Interessierte unter: www.texcare.com/weltweit

 Folgen Sie uns:

www.texcare.com

www.texcare.com/facebook

www.texcare.com/twitter

www.linkedin.com/texcare.international

 

Quelle: www.messefrankfurt.com

Всички права запазени на публикуваните материали на сайта на Онлайн списание за Текстил, облекло, кожи и технологии © All publications on the Online magazine for Textiles, Clothing, Leather and Technology site are copyrighted© Alle Veröffentlichungen im Online-Magazin für Textilien, Bekleidung, Leder und Technologie sind urheberrechtlich geschützt ©